Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Ausbildung

Die Ausbildung des*der dipl. Dentalhygieniker*in HF positioniert sich auf der Stufe der Höheren Fachschule (Tertiär B). Sie basiert auf dem 2009 in Kraft gesetzten Rahmenlehrplan für den*die dipl. Dentalhygieniker*in HF und umfasst 5400 Lernstunden.

Die Erreichung der Ziele im beruflichen Alltag des*der Dentalhygieniker*in verlangt spezifische manuelle Fähigkeiten, ein umfassendes Wissen in anspruchsvollen medizinischen und naturwissenschaftlichen Disziplinen und es sind hohe soziale Kompetenzen erforderlich.

Die Zulassungsbedingungen zum Bildungsgang dipl. Dentalhygieniker*in HF sind im Rahmenlehrplan festgelegt. Nebst einem anerkannten Abschluss auf Sekundarstufe II  wird eine erfolgreich absolvierte Eignungsabklärung vorausgesetzt.

 

 

Bildungsanbieter

Bern

Medi; Zentrum für medizinische Bildung
Max-Daetwyler-Platz 2
3014 Bern
Telefon 031 537 31 40
Fax 031 537 31 39
www.medi.ch
dh@medi.ch

Genève

École Supérieure d'Hygiénistes Dentaires de Genève
Bd de la Cluse 16
1205 Genève
Téléphone 022 388 35 00
École supérieure d'hygiénistes dentaires
echid@etat.ge.ch

Zürich

Careum Bildungszentrum
Gloriastrasse 16
8006 Zürich
Telefon 043 222 52 00
Fax 043 222 52 05
www.careum-bildungszentrum.ch
bildungszentrum@careum.ch

Zürich

Prophylaxe Zentrum Zürich PZZ
Dentalhygiene
Herzogenmühlestrasse 14/20
8051 Zürich
Telefon 044 325 15 00
Fax 044 325 15 02
www.pszn.ch
sekretariat@prophylaxezentrum.ch