Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Weiterbildungsangebote Strahlenschutz

In der per 1. Januar 2018 neu in Kraft getretenen Strahlenschutzverordnung ist eine obligatorische Weiterbildung innert 5 Jahren für den*die Dentalhygieniker*in festgelegt. Ohne DVT beträgt die Weiterbildungspflicht 4 Stunden innert 5 Jahren, mit DVT sind es 8 Stunden innert 5 Jahren. Die Verantwortung dafür obliegt beim jeweiligen Arbeitgebenden bzw. beim Betreibenden der Röntgenanlage.

Praxis für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Uster

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

narcomedixx AG

Termine
weitere Termine: zahnaerztefortbildung.ch/kurse